Baby mit 4 Monaten

Körperliche Entwicklung - Was kann Ihr Baby mit 4 Monaten?

Baby_mit_4_Monaten

Ihr Baby mit 4 Monaten entdeckt seinen Körper. Es kann jetzt nicht nur den Kopf heben - wenn es auf dem Bauch liegt, stützt es sich auf seine Hände und streckt den Kopf, um den Raum besser sehen zu können. Mit dieser Mini-Liegestütze stärkt Ihr Baby seine Muskulatur.1 Es kann sich jetzt auch von selbst herum rollen. Ihr Baby mit 4 Monaten ist derzeit fasziniert von seinem eigenen Körper – es kann gut sein, dass es sich mehrere Minuten lang nur mit seinen Zehen und Fingern beschäftigt. Für Sie heißt das, dass Sie jetzt auch mal kleine Ruhepausen bekommen.

Mädchen

Gesunde Größe: zwischen 56 bis 65 Zentimeter

Gesundes Gewicht: zwischen 5200 Gramm bis 8000 Gramm

Jungen

Gesunde Größe: zwischen 60 bis 69 Zentimeter

Gesundes Gewicht: zwischen 5800 Gramm bis 8800 Gramm

Ihr Baby mit 4 Monaten - Meilensteine im 4. Lebensmonat

  • Babys können den Kopf oben halten
  • Sie können sich eigenständig herum rollen
  • Das Baby mit 4 Monaten  krächzt, wenn Sie mit ihm sprechen
  • Es lacht viel und nutzt seine Stimme, um Aufmerksamkeit zu erregen
  • Es kann selbständig nach Gegenständen greifen

Tipp für den 4. Babymonat

Nutzen Sie die ruhigen Momente, die Sie von Ihrem Baby mit 4 Monaten bekommen! Ab dem nächsten Monat wird Ihr Baby Sie wieder voll in Anspruch nehmen.

Wahrnehmung – Wie sieht Ihr Baby mit 4 Monaten die Welt?

Ihr Baby mit 4 Monaten beginnt die Welt in Farbe zu sehen. Babys können zwar schon von Geburt an verschiedene Farben wahrnehmen, aber es fällt ihnen schwer die einzelnen Farben voneinander zu unterscheiden, vor allem Farbtöne, die sich gleichen.2 Deswegen bevorzugen sie schwarz und weiß oder andere starke Farbkontraste. Ihr Baby mit 4 Monaten kann nun  Farbkontraste deutlicher erkennen. Hängen Sie bunte Poster oder Bilder im Babyzimmer auf – Ihr Baby mit 4 Monaten wird sie lieben.

 

Kommunikation – So verständigt sich Ihr Baby mit 4 Monaten

Babys mit 4 Monaten können bereits die Grundlagen ihrer Muttersprache verstehen.3 Das Baby mit 4 Monaten kommuniziert zwar noch nicht mit Worten, aber es kann Laute verstehen. Es weiß, dass Ma-ma und Pa-pa seine Eltern sind. Sie werden feststellen, dass Ihr Baby nun auch versucht, Laute nachzuahmen. Spielen Sie mit ihm! Machen Sie einen Laut, zum Beispiel „muh“ und beobachten Sie, wie Ihr Kleines Sie nachmacht. Machen Sie mit! Schärfen Sie die Kommunikationsfähigkeiten Ihres Babys, indem Sie es selbst nachmachen. Das Baby mit 4 Monaten merkt: Ich mache einen Laut, die Eltern reagieren. So lernt es, dass Sprache wichtig ist.

Ernährung – Was und wie viel isst Ihr Baby mit 4 Monaten?

Im 4. Monat ist der Magen Ihres Babys so weit gewachsen, dass es nicht mehr so oft Nahrung benötigt – es passt sein Essverhalten langsam an das Essverhalten von älteren Kindern an. Sie müssen jetzt zum Teil nur noch 4 bis 6 Mal pro Tag stillen.4 Viele Eltern sind unsicher, ob Sie ihrem Baby mit 4 Monaten  schon Babybeikost füttern sollen. Sprechen Sie darüber am besten mit Ihrem Arzt oder Ihrer Hebamme und lassen Sie Sich beraten.