Taufgeschenk Mädchen

Das richtige Taufgeschenk für Mädchen

Taufgeschenk_Maedchen

Das passende Taufgeschenk für ein Mädchen zu kaufen, ist manchmal gar nicht so einfach. Vor allem, wenn man sich mit anderen Familienmitgliedern nicht abgesprochen hat, kann es schnell geschehen, dass bestimmte Geschenke doppelt und dreifach vorhanden sind. Damit man nicht in ein solches Fettnäpfchen tritt, kann man am besten vorher mit den Eltern des Kindes sprechen und nachfragen, ob bestimmte Dinge besonders benötigt werden.

Damit tut man im Endeffekt allen einen Gefallen. Wenn sich ein solches Gespräch nicht ergibt, muss man stattdessen selber kreativ werden und sich ein schönes Taufgeschenk für das Mädchen überlegen. Online oder vielleicht sogar in der Kirche kann man erfragen, was für Geschenke hier typisch und passend sind.

Taufgeschenke für Mädchen – Klassisch und traditionell

Man kann sich einfach an bereits vorhandene Traditionen halten, wenn man nach einem Taufgeschenk für Mädchen sucht. Als Taufpate verschenkt man zum Beispiel gerne Schmuck, zum Beispiel eine Kette mit einem Kreuz, ein Armband oder einen Ring, der an die Taufe erinnern soll. Auch Dinge mit einem persönlichen Segensspruch kommen immer gut an, zum Beispiel ein besticktes Handtuch, ein graviertes Kreuz oder der Spruch in einem Rahmen zum Aufhängen.

Schön sind ebenfalls Schutzengel, Kleeblätter, Hufeisen und alles, was Segen und Glück transportieren soll. Wertgegenstände oder Geld sind ebenfalls allgemein häufig unter den Geschenken für Mädchen. So kann man zum Beispiel ein Konto eröffnen und Geld anlegen für die spätere Ausbildung des Kindes.

Kreative Taufgeschenke für Mädchen

Wer kein typisches Taufgeschenk verschenken möchte, kann sich stattdessen auch selbst etwas Kreatives einfallen lassen. Tolle Dinge kann man zum Beispiel mit Fotos herstellen, wie etwa ein Fotobuch, ein bedrucktes T-Shirt oder eine Collage.

Schön sind auch versilberte oder vergoldete Stücke, zum Beispiel Haarschmuck, eine Rolle für die Geburtsurkunde oder eine Dose für den ersten Zahn oder die erste Haarsträhne. Wer etwas für die religiöse Bildung des Kindes tun möchte, der kauft ein solches Taufgeschenk für das Mädchen.

Hier eignen sich besondere Bibeln, religiöse Figuren oder entsprechende Filme. Ansonsten kann man natürlich auch etwas ganz Mädchen-Typisches als Taufgeschenk aussuchen, zum Beispiel ein paar niedliche Babysachen oder eine Puppe zum Spielen.

Do it yourself - Taufgeschenke für Mädchen

Wer ein ganz besonderes Taufgeschenk für ein Mädchen verschenken will, der kann auch selber etwas basteln. Solche Gesten werden von den Eltern in der Regel sehr wertgeschätzt, da sie natürlich viel Zeit und Mühe kosten.

Kaufen muss man für ein selbstgemachtes Taufgeschenk für Mädchen eigentlich nur das jeweilige Bastelzubehör, Anleitungen gibt es in Bastelbüchern oder im Internet. Nun kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen und zum Beispiel ein schönes Fensterbild oder andere Deko, einen eigenen Bilderrahmen, ein selbstgemachtes Kuscheltier oder eine Taufkerze entwerfen. Sicherlich wird das beschenkte Mädchen dieses Geschenk immer in Ehren halten.

Taufgeschenke für Mädchen – weitere Ideen

Statt eines „handfesten“ Taufgeschenks für ein Mädchen kann man den Eltern auch eine Freude machen, indem man seine Hilfe anbietet. Das kann Hilfe bei der Vorbereitung der Tauffeier sein, vielleicht übernimmt man als Taufgeschenk für das Mädchen einfach die Organisation der Veranstaltung oder das Versenden der Einladungen. Hilfreich kann es auch sein, das Essen zu machen, Kuchen zu backen oder die Getränke zu sponsern.

Ansonsten könnte man auch seine Dienste als Babysitter zur Verfügung stellen, wenn die Eltern mal Hilfe brauchen und dieses Angebot als Gutschein verschenken.