Papa-Check

Der Papa-Check für den Mann mit Kinderwunsch

Kinderwunsch_Mann

Sie haben als Mann einen Kinderwunsch, sind sich aber noch in der ein oder anderen Frage unsicher oder möchten acktiv etwas zur Erfüllung des Familienglücks beitragen? Auch für werdende Papas gibt es einiges zu beachten und Dinge die sie abklären sollten wenn der Kinderwunsch zum Beispiel über einen längeren Zeitraum hin unerfüllt bleibt. Denn in etwa 50% der Fälle liegt es am Mann, wen es mit der Erfüllung des Kinderwunsches einfach nicht klappen will.

Deshalb haben wir in unserem Papa Check zusammen gefasst, was es als Mann mit Kinderwunsch zu beachten gibt.
 

Waren Sie als Mann mit Kinderwunsch eigentlich schon beim Urologen?

Wenn Sie und Ihre Partnerin schon längere Zeit versuchen, schwanger zu werden, es aber einfach nicht klappen will, kann es auch sein, dass es nicht an der Fruchtbarkeit Ihrer Partnerin, sondern vielleicht an Ihrer eigenen liegt. Auch als Mann sollten Sie also bei Kinderwusch einen Fruchtbarkeits-Check machen! Machen Sie doch einfach einmal einen Termin beim Urologen und lassen Sie sich beraten!

Als Mann mit Kinderwunsch sollten Sie das Rauchen aufgeben!

Zigarettenrauch enthält giftige Schwermetalle, die Ihre Spermien lähmen können und somit Ihre Spermienqualität massiv verschlechtern. Haben Sie also einen Kinderwunsch und sind Raucher, sollten Sie sich einmal über die möglichen Konsequenzen Ihres Nikotinkonsums Gedanken machen.

Auch Alkohol kann der Fruchtbarkeit des Mannes bei Kinderwunsch schaden!

Das tägliche Feierabendbier steht bei Ihnen fest auf der Tagesordnung? Wenn Sie einen Kinderwunsch haben, sollten Sie jedoch besser auf Alkohol verzichten, da dieser der männlichen Fruchtbarkeit nachhaltig schaden kann. Wussten Sie zum Beispiel, dass Bier weibliche Hormone enthält, die beim Mann den Testosteronhaushalt durcheinander bringen können?

Haben Sie als Mann mit Kinderwunsch schon Ihre Ernährung umgestellt?

Ernähren Sie sich als Mann mit Kinderwunsch ausgewogen und vor allem gesund! Wir haben hier auch einen Ernährungs-Check, den Sie ja einfach einmal machen können, um zu sehen, ob vielleicht auch Ihre Ernährung negativ auf die Qualität Ihrer Spermien einwirkt.

Der Mann mit Kinderwunsch sollte die Sauna und Rennsättel am Fahrrad meiden!

Spermien mögens kühl. Hitze und Druck schaden Ihrer Spermienproduktion. Vermeiden Sie daher in der Phase des Kinderwunsches das saunieren und achten Sie darauf, dass Sie nicht zu viel Rad fahren! Klar, Sport ist wichtig für die männliche Fruchtbarkeit, aber eben nur der Richtige!