Zeitpunkt zum schwanger werden

Wann ist denn der richtige Zeitpunkt zum schwanger werden?

Zeitpunkt_schwanger_werden

Um Ihren Kinderwunsch verwirklichen zu können, ist es von großem Vorteil über den genauen Zeitpunkt des Eisprungs und Ihre fruchtbaren Tage Bescheid zu wissen. Denn wer den perfekten Zeitpunkt zum schwanger werden kennt, hat viel größere Chancen, sich den Traum vom Familienglück zu erfüllen. Damit erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, schneller schwanger zu werden, denn die Tage um den Eisprung sind die fruchtbarsten Tage. Die Spermien können bis zu 5 Tage in der Gebärmutter verweilen und auf den Eisprung warten.

Die Eizelle kann dann ca. 12 – 18h befruchtet werden. Geschieht dies nicht in diesem Zeitraum, so ist eine Schwangerschaft praktisch ausgeschlossen. Man sollte also vor allem an den fruchtbaren Tagen Geschlechtsverkehr haben, um den Zeitpunkt des Eisprungs nicht zu verpassen und so die Chancen auf eine Schwangerschaft zu erhöhen. Wer seinen Zyklus kennt und vor allem weiß, wann der perfekte Zeitpunkt ist, um schnell schwanger werden zu können, ist hier klar im Vorteil!

Der perfekte Zeitpunkt zum schwanger werden - Zykluslänge kennen und Eisprung ermitteln

Zeitpunkt_schwanger_werden

Der Zyklus der Frau dauert im Durchschnitt 28 bis 29 Tage, wobei auch Abweichungen möglich sind (die von Frau zu Frau unterschiedlich sein können). Der weibliche Zyklus beginnt mit dem ersten Tag der Regelblutung und endet mit dem letzten Tag vor Eintritt der nächsten Periode. Im weiblichen Zyklus gibt es zwei Phasen. Eine Phase vor dem Eisprung und eine danach. Die Zeit um den Eisprung herum ist der perfekte Zeitpunkt, um schnell schwanger werden zu können. Wenn der Eisprung im weiblichen Zyklus stattfindet, befindet sich die Frau in ihrer hochfruchtbaren Phase. Meist ist das nicht genau in der Mitte des Zyklus der Fall, sondern eher 10 bis 18 Tage ehe die nächste Regelblutung einsetzt. Wenn die Eizelle befruchtet wird, bleibt die Blutung aus, wenn nicht, beginnt die Eireifung erneut.

Ihren perfekten Zeitpunkt zum schwanger werden können Sie also ganz leicht herausfinden, wenn Sie Ihren Zyklus beobachten, kennenlernen und wissen, wann Ihr Eisprung stattfindet.

Formen der Ovulationsbestimmung - So ermitteln Sie den besten Zeitpunkt zum schwanger werden

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um die fruchtbaren Tage zu berechnen und den besten Zeitpunkt zum schwanger werden herauszufinden. Die unterschiedlichen Möglichkeiten sind:

Den optimalen Zeitpunkt ermitteln mit der Temperaturmethode - 0,2°C zum Glück

Zeitpunkt_schwanger_werden

Die Temperaturmessmethode oder auch Basaltemperaturmethode ist eine Methode der Natürlichen Familienplanung. Die morgendliche Körpertemperatur gibt Aufschluss über den Status der fruchtbaren Tage. Es gibt zwei verschiedene Temperaturniveaus in einem Zyklus: In der ersten Phase ist die Temperatur eher niedrig, kurz vor dem Eisprung steigt sie im Normalfall um ca. 0,2 °C.
Wissenschaftliche Untersuchungen haben ergeben, dass der Eisprung etwa zwei Tage vor dem Ansteigen der Temperatur bis etwa einem Tag nach dem Ansteigen stattfindet. Anhand dieser Tatsachen kann die Basaltempertur dazu verhelfen, den idealen Zeitpunkt zum schwanger werden im weiblichen Zyklus festzustellen.

Die Temperaturmessmethode kann zusammen mit anderen Fruchtbarkeitsmerkmalen kombiniert werden, um exaktere Ergebnisse zu erhalten. Dies nennt sich symptothermale Methode. Hierbei werden zwei voneinander unabhängige Symptome beobachtet, um den Zeitpunkt des Eisprungs noch genauer bestimmen zu können. Zu den zusätzlichen Merkmalen der Fruchtbarkeit gehören die Beobachtung des Zervixschleim und des Muttermundes bzw. Gebärmutterhalses. Aufgrund der zusätzlichen Beobachtungskriterien ist die symptothermale Methode besser geeignet, den idealen Zeitpunkt zum schwanger werden festzustellen.

LH messen als zusätzlicher Faktor zur Bestimmung des idealen Zeitpunktes zum schwanger werden

Zeitpunkt_schwanger_werden

Ein Ovulationstest, auch bekannt als LH-Test, kann zusätzlich zur Körpertemperatur Aufschluss über den Zeitpunkt des Eisprungs und somit über die beste Phase im Zyklus zum schnell schwanger werden geben. Mit einem Ovulationstest lässt sich die Menge des luteinisierenden Hormons (LH) im Urin bestimmen, die sich deutlich erhöht, wenn der Eisprung kurz bevorsteht. Ein Ovulationstest funktioniert wie ein Schwangerschaftstest: ein Teststäbchen, wie es auf dem Bild zu sehen ist, wird für ca. 10 Sekunden in den Urin gehalten und schon nach 10 Minuten ist das Ergebnis ablesbar.
Mit einem Ovulationstest kann der Zeitpunkt des Eisprungs in Erfahrung gebracht werden. Hier erhalten Sie die Ovulationstests der Marke cyclotest!
Das Wissen um die fruchtbaren Tage kann Ihnen bei der Verwirklichung Ihres Kinderwunsches helfen und die Wahrscheinlichkeit, schwanger zu werden, erhöhen.