Knackgeräusche Bauch schwanger

Knackgeräusche im Bauch - Sonderbare Erscheinung in der Schwangerschaft!

Knackgeraeusche_Schwangerschaft

Das Knacken der Knochen kennen wir ja alle, aber was hat es mit den Knackgeräuschen im Bauch während einer Schwangerschaft auf sich? Gerade im letzten Drittel der Schwangerschaft horchen viele Frauen plötzlich auf. Seltsame, bis dato unbekannte Geräusche kommen da aus ihrem Babybauch. Dabei handelt es sich um ein kurzes Knacken, ähnlich dem Gelenkknacken. Hier ist die Angst groß – was war das? Geht es dem Baby gut? Ist etwas gerissen? Tatsächlich sind die Knackgeräusche im Bauch während einer Schwangerschaft beunruhigend. Doch in den meisten Fällen besteht absolut kein Grund zur Sorge.

Ein Mysterium - Woher kommen die Knackgeräusche im Bauch?

Auch wenn die Knackgeräusche im Bauch kein typisches Schwangerschaftssymptom sind, kommen sie dennoch bei einigen Frauen vor. Weder Ärzte noch Hebammen haben bis jetzt eine befriedigende Erklärung dafür gefunden, und die Knackgeräusche im Bauch während der Schwangerschaft bleiben ein Rätsel. Einige vermuten, dass es die Gelenke des heranwachsenden Babys sind, die das Knacken auslösen, andere wiederum erklären die Geräusche damit, dass sich das Ungeborene im Fruchtwasser bewegt. Wenn Gelenke von Schwimmern unter Wasser knacken, produzieren sie ein ähnliches Geräusch, was deshalb letztere Vermutung nahe legt. Aber wirklich erwiesen, ist diese Theorie bisher nicht.

Bei Knackgeräuschen im Bauch zu Arzt oder Hebamme?

Doch auch wenn die Ursachen für die Knackgeräusche im Bauch während der Schwangerschaft noch nicht völlig geklärt sind, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen. Es ist selbstverständlich ganz normal, dass Sie sich zunächst erschrecken, wenn es aus dem Bauch heraus knackt. Um ganz sicher zu gehen, dass auch wirklich nichts passiert ist, prüfen Sie zunächst, ob etwas im Unterleib gerissen ist. Stellen Sie auch fest, ob Sie Fruchtwasser verlieren. Verspüren Sie zudem Schmerzen, suchen Sie vorsichtshalber Ihren Arzt oder die Hebamme auf. Klingt das Knacken allerdings wieder ab und Sie verlieren weder Fruchtwasser noch verspüren Sie Schmerzen, sind die Knackgeräusche im Bauch während der Schwangerschaft harmlos. Sollten Sie dennoch beunruhigt sein, kontaktieren Sie Ihren Arzt oder Ihre Hebamme: sicher ist sicher!

Holen Sie sich auch hier hilfreiche Ratschläge:

Kalte Füße