Schwangerschaftswoche 17

Das erwartet Sie in der 17. SSW

17.SSW

Für die meisten Frauen ist die 17. SSW eine angenehme Zeit, da sich der Körper an die Veränderungen gewöhnt hat und die unangenehmen Schwangerschaftssymptome der ersten Phase abflauen oder gänzlich verschwinden. Viele schwangere Frauen haben in dieser Zeit besonders viel Energie und genießen das Schwanger-Sein in vollen Zügen.

Ganz besonders schön ist es für die werdende Mutter, wenn sie vermehrt die Bewegungen Ihres Nachwuchses im Mutterbauch spüren kann. Achten doch auch Sie einmal darauf und spüren Sie das Zwicken, das viele Frauen mit den Worten "Wie Schmetterlinge im Bauch" beschreiben!

Der Fötus in der 17. SSW

Auch für Ihr Baby ist die 17. SSW eine Phase der Schwangerschaft, in der es besonders viel Energie hat und sehr aktiv ist!

Die Nabelschnur wird nun länger, dicker und stärker, um den wachsenden Fötus mit ausreichend Nährstoffen, Sauerstoff und Blut zu versorgen. Die Körperproportionen werden normaler und es bilden sich charakteristische Merkmale heraus: Der Kopf ist gestreckt und Körper und Gliedmaßen sind länger als der Kopf. An Fingerkuppen und Zehen entwickeln sich Ballen und die Augen sind ebenfalls schon gut entwickelt, wenn auch noch geschlossen. Das Skelett verwandelt sich langsam von Knorpel zu Knochen und auch die Haut wird dicker, robuster und schützender.

  • Scheitel-Steiß- Länge: etwa 13 Zentimeter
  • Gewicht: ca. 120 Gramm

Entwicklungen Ihres Babys ab der 17. SSW

  • Der Hörsinn entwickelt sich: laute Geräusche können das Baby erschrecken und Mamas und Papas beruhigen das Ungeborene.
  • Das Innenohr ist ebenfalls in der Entwicklung fortgeschritten.
  • Ihr Baby baut Fettgewebe auf, um nach der Geburt die Körpertemperatur regulieren zu können.
  • Die Augen entwickeln sich weiter, sind jedoch noch geschlossen.
  • Knorpel verwandeln sich zu Knochen und das Skelett des Kindes verfestigt sich.

Spannender Fakt: In der 17. SSW entwickeln sich bei Ihrem Sprössling bereits die Fingerabdrücke, die ihn sein gesamtes Leben hindurch begleiten und zu etwas ganz Besonderem machen!