Babys erstes Jahr - 12 Monats-Check

Babys erstes Jahr - Der 12-Monats-Check

Babys_erstes_Jahr

Babys erstes Jahr ist eine Zeit, in der Ihr Kind sich sehr schnell entwickelt. Der 12-Monats Check verrät Ihnen wann Ihr Baby was können sollte. Das erste Jahr ist eine aufregende Zeit, in der ihr Kind schnell heranwächst und in kürzester Zeit vieles dazulernt! Ihr Kind entdeckt die Welt und Sie entdecken Ihren kleinen Sprössling! Er wird Sie in seinem ersten Jahr mit Handlungen und Aktionen überraschen, die Sie noch nie bei Ihrem Baby gesehen haben! Wann lernt Ihr Baby, zu krabbeln, wann sollte es sich von selbst drehen können? Hier finden Sie Antworten auf all Ihre Fragen zu Babys erstem Jahr!

Babys erstes Jahr – Die körperliche Entwicklung

Babys erstes Jahr bedeutet für Ihr Kind, dass es lernt, sich zu bewegen, es lernt, seinen Kopf zu halten, Dinge zu greifen und sich selbstständig vom Rücken auf den Bauch zu drehen. Ihr Baby wächst schnell heran und beginnt die Welt zu erforschen. Es kann sich selbstständig mit Robben und krabbeln fortbewegen und bald wird es herumlaufen und seine Umwelt unsicher machen!

Babys erstes Jahr – Wandel in der Wahrnehmung

Babys erstes Jahr bedeutet für Ihr Kind, die Welt kennenzulernen. Mit all seinen Sinnen beginnt Ihr Kind, sein Umfeld zu erforschen. Wie sieht sie aus? Wie fühlt sie sich an und wie schmeckt meine Umwelt eigentlich? Das sind Fragen, die Ihr Kind in seinem ersten Jahr beschäftigen werden und denen es sicherlich auch gerne ganz selbstständig auf den Grund gehen wird.

Babys erstes Jahr – Ihr Kind lernt, sich mitzuteilen

Babys erstes Jahr – das sind zwölf Monate, in denen Ihr Kind lernt, sich zu verständigen. Vom Lächeln über das Schreien bis hin zum ersten Plappern entdeckt Ihr Kind die Sprache. In Babys erstem Jahr erleben sie bewegende Ereignisse über die ersten aktiven Reaktionen Ihres Kindes, wenn Sie mit ihm sprechen bis hin zu seinem ersten Wort!