Der Kinderwunsch beim Mann

Kinderwunsch – Auch ein Mann wünscht sich Kinder

Paar-Bett

Dass ein Mann von sich aus einen Kinderwunsch hegt, erscheint relativ selten. Bei Frauen ist der Trieb, ein Baby zu zeugen, schon in jungen Jahren ausgeprägter. Männer halten sich mit solchen Wünschen meist zurück. Begründet wird das von Männern meist damit, dass sie noch ihre Freiheit genießen wollen oder sich nicht bereit fühlen, Vater zu werden. Trotzdem gibt es durchaus Väter in Spe, die das Gegenteil beweisen und offen und ehrlich über Ihren Kinderwunsch sprechen. Eine schwierige Situation wird es, wenn der Mann mit seinem Kinderwunsch bei der Frau auf taube Ohren stößt, denn der Mann allein hat es natürlich schwer, sich darüber hinweg zu setzen. So kann ein Kinderwunsch beim Mann häufig auch zu Beziehungsproblemen führen.

Kinderwunsch beim Mann – Was tun, wenn die Frau nicht will?

Wenn ein Mann einen Kinderwunsch hat, die Frau sich aber dazu nicht bereit erklärt, hat er zunächst schlicht und ergreifend Pech gehabt. In diesem Bereich des Lebens hat die Frau das letzte Wort, denn sie ist es, die das Kind zur Welt bringen wird. Daher hat es der Mann mit seinem Kinderwunsch wesentlich schwerer als die Frau. Besonders heikel ist die Situation, wenn sich zwei homosexuelle Männer zusammen ein Kind wünschen und eine Regenbogenfamilie gründen möchten – hier ist die Gunst einer Leihmutter gefragt, Adoptionen sind sonst nur im Ausland möglich.

Diese „Übermacht“ bei Frauen zu akzeptieren, ist für Männer oft keine leichte Aufgabe. Wichtig ist in einer Beziehung daher, der Frau die Beweggründe des Kinderwunsches des Mannes klarzumachen und zu hoffen, dass sie sich umstimmen lässt – am besten funktioniert das jedoch, wenn man keinen Druck auf sie ausübt.

Kinderwunsch beim Mann – Beide wollen, doch es will nicht klappen

Wenn der Kinderwunsch beim Mann und bei der Frau beidseitig vorhanden ist, spricht ja eigentlich nichts dagegen, denkt man – leider ist das nicht immer so einfach. Die Spermienqualität bei Männern hat in den letzten Jahren stark nachgelassen. Beeinflusst wird das durch unsere Lebensweise, die immer ungesünder geworden ist. Auch eine Unfruchtbarkeit der Frau kann der Grund sein, dass es mit der Empfängnis nicht klappen will. Wichtig ist nun, nicht die Hoffnung aufzugeben. Gegen eine schlechte Spermienqualität kann man inzwischen vieles tun, ebenso gibt es Maßnahmen, durch die die Frau wieder fähig wird, schwanger zu werden. Je nachdem, welche Ursache für den unerfüllten Kinderwunsch beim Mann und bei der Frau vorliegt, können Fachärzte in der Regel gute Therapien verordnen.

Kinderwunsch beim Mann – Wie geht man(n) damit um?

Besteht ein Kinderwunsch beim Mann und das Thema wurde noch nicht in der Beziehung angesprochen, sollte der Mann seine Partnerin schonend auf den Kinderwunsch vorbereiten. Mit möglichst viel Feingefühl und in entspannter Atmosphäre kommt es meist am besten, ein solch wichtiges Thema anzusprechen. Klappt es dann nicht gleich mit der Zeugung, nur die Ruhe – zu viel Druck wirkt sich negativ auf die Zeugungsfähigkeit aus. Um die Spermienqualität zu verbessern  und den Kinderwunsch beim Mann zu erfüllen, hilft es, sich in dieser Zeit eine besonders gesunde Lebensweise anzueignen.

Dazu gehört eine gesunde und vitaminreiche Ernährung, regelmäßige Bewegung und der Verzicht auf ungesunde Genussmittel wie Alkohol und Nikotin. Die Spermien bzw. die Hoden sollten keiner Hitze und keinem großen Druck ausgesetzt werden, ebenso ist regelmäßiger Sex förderlich, damit die Samen agil bleiben und in großer Menge produziert werden. Erst, wenn solche Änderungen nichts bringen, kann nach gewisser Zeit über weitere, medizinische Maßnahmen nachgedacht werden.1

Fruchtbarkeit des Mannes

Immer wieder hört man Mythen, die behaupten, mit bestimmten Mitteln könne man die Fruchtbarkeit beim Mann steigern. Was viele für Unsinn halten, stimmt jedoch tatsächlich. Oftmals sind die benannten Mittel auch gar nicht so „esoterisch“,...

Weiterlesen

Vitamine für den Mann mit Kinderwunsch

Bereits seit einiger Zeit ist bekannt, dass es spezielle Vitamine für den Mann bei Kinderwunsch gibt, durch deren Einnahme sich die Spermienqualität verbessern kann. Das ist nicht nur ein Gerücht, sondern inzwischen wissenschaftlich belegt...

Weiterlesen

Nahrungsergänzungsmittel

Nahrungsergänzungsmittel können dabei helfen, gegen die Unfruchtbarkeit des Mannes vorzugehen. Wenn es mit dem Kinderwunsch nicht so recht klappen will und sich herausstellt, dass das Sperma des Mannes zu träge ist oder zu wenige Spermien...

Weiterlesen

Unfruchtbarkeit beim Mann

Bei etwa 40 Prozent der Deutschen ist ein unerfüllter Kinderwunsch auf die Unfruchtbarkeit beim Mann zurückzuführen. Als unfruchtbar gelten Paare, die nach ein bis zwei Jahren trotz vieler Versuche nach wie vor kinderlos sind. Spätestens nach...

Weiterlesen

Vasektomie und Kinderwunsch

Der Kinderwunsch nach einer Vasektomie kann betroffene Männer vor ein Problem stellen. Unter einer Vasektomie versteht man die Sterilisation des Mannes, bei der die Samenleiter im Penis durchtrennt werden, damit keine Zeugung mehr möglich ist....

Weiterlesen