Taufgeschenke

Das richtige Taufgeschenk - Was gibt es denn da so?

Taufgeschenk

Die Taufe ist ein wichtiger Moment im Leben eines Kindes gläubiger Eltern, sodass auch das Taufgeschenk gut überlegt sein will. Bei der Taufe bekennen sich die Eltern im Namen des Kindes zu Gott und demonstrieren so ihre Zugehörigkeit zur Kirche. Das Kind wird bei der Taufe reingewaschen von seinen Sünden und ist, laut der Kirche, danach frei von erblichen und psychischen Belastungen. Jeder Mensch wird im Leben nur einmal getauft, weshalb dieser Tag etwas ganz Besonderes ist und so besonders soll auch das Taufgeschenk sein. Freunde und Verwandte dürfen an diesem Fest teilhaben, wobei es üblich ist, dem Täufling ein Taufgeschenk zu schenken.


Klassiker unter den Taufgeschenken - Damit machen Sie nichts falsch!

Einige Taufgeschenke gehören fest zur Tradition. Hierzu zählen zum Beispiel:

  • eine Taufkerze - ein schönes und klassisches Geschenk. Man kann sie mit dem Namen des Kindes versehen lassen und eventuell noch Geburtstag oder Taufdatum darauf vermerken lassen.
     
  • Ähnlich ist es mit dem Taufkreuz, auch ein solches kommt bei religiösen Familien mit Sicherheit gut an. Besonders schön ist es, wenn man das Kreuz mit dem persönlichen Taufspruch des Kindes gravieren lässt.
     
  • Man kann auch ein kleines Kreuz als Anhänger an einer goldenen oder silbernen Kette als Taufgeschenk kaufen, was das Kind später einmal tragen kann. Statt des Kreuzes sind auch Schutzengel eine tolle Idee, entweder als Anhänger oder in anderer Form. Damit kann man ausdrücken, dass man dem Baby jederzeit Gottes Schutz wünscht – einfach das ideale Taufgeschenk!

Wenn Ihr Taufgeschenk etwas moderner sein soll ...

Neben den schönen traditionellen Taufgeschenken gibt es heute auch eine Reihe aktueller Geschenke, die ebenfalls gut ankommen können. Beliebt ist es zum Beispiel, ein persönliches Fotobuch für das Baby zu erstellen. Man versieht das Buch mit Fotos von dem Kind und seiner Familie, hinzufügen kann man alle Daten zur Geburt, das Datum der Taufe und eventuell noch den Taufspruch, falls dieser schon bekannt ist. Auch andere Fotogeschenke kann man zur Taufe verschenken, zum Beispiel eine Fotocollage, eine Fototasse oder eine Babydecke mit Fotos.

Wer etwas für die religiöse Erziehung des Kindes tun möchte, könnte ihm auch eine Taufbibel schenken. Diese kann man inzwischen sogar personalisieren lassen, sodass der Name des Kindes in jeder Geschichte erwähnt wird.