Ovulationstest

Ovulationstest

Kalender_mit_Datum

Ein Ovulationstest kann helfen, wenn es mit dem lang ersehnten Wunschkind noch nicht geklappt hat. Mit Ovulationstest schwanger zu werden, ist für viele Frauen bzw. Paare mit Kinderwunsch ein Weg, den sie ausprobieren möchten. Mittels Ovulationstest zur Schwangerschaft? Um schwanger zu werden, ist die Berechnung der fruchtbaren Tage und des Eisprungs eine gute Hilfe. Dazu müssen Sie nicht zum Gynäkologen gehen. Sie können auch zu Hause herausfinden, wann Sie während Ihres Zyklus’ besonders gut schwanger werden können. Denn mit Hilfe eines Ovulationstests können Sie den Eisprung ermitteln. Es empfiehlt sich, einen Ovulationstest im Rahmen der symptothermalen Zyklusbeobachtung durchzuführen.

Wie funktioniert die Ovulationstest Anwendung?

Mit der Durchführung des Ovulationsttests beginnt man zu Beginn der hochfruchtbaren Phase. Der Ovulationstest wird einmal täglich durchgeführt, bis die Testanzeige den Hochwert des Eisprunghormones LH anzeigt. Nun steht der Eisprung kurz bevor. Die Durchführung eines Ovulationstests ähnlich wie die eines Schwangerschaftstests. Die meisten Ovulationstests bestehen aus Teststreifen, die in den Urinstrahl gehalten werden. Einige Ovulationstests werden mit kleinen Urin-Auffangbehältern geliefert, in die ein Teststreifen gehalten wird. Dies ist aber meist nur bei älteren Modellen der Fall und findet sich heutzutage nur noch selten.

Kinderwunsch

Hat es geklappt? Das Kinderwunsch Set von cyclotest verrät es Ihnen!

Dank der beiden im cyclotest Kinderwunsch Set enthaltenen Schwangerschafts-Frühtests erfahren Sie schnell, noch vor dem Ausbleiben Ihrer Periode, ob es mit dem schwanger werden geklappt hat. Die Tests ermitteln das sogenannte...

zum Artikel